„Was ich noch zu sagen hätte …

… dauert eine Zigarette und ein letztes Glas im Stehn“.

Sagt das jemandem von Euch noch was? Vermutlich kaum, denn Leute, die bloggen oder sich via Blog informieren sind in der Regel <50 Jahre. Und wenn man selbst, so wie ich, >50 ist, und sich für Web 2.0, social networks etc. interessiert, dann befindet man sich leicht im Niemandsland – und beneidet die jüngere Generation, die sich ganz zwanglos und selbstverständlich mit der ganzen Welt vernetzt. Denn die eigenen Freunde, Bekannten usw. sind in Sachen Web 2.0 auf der Strecke geblieben. Und so fühlt man sich manchmal – in seinem Jahrgang- oftmals allein auf weiter Flur. Pero, asi es la vida!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s