Marks? Auf jeden Fall Murks!

Tauch-Sieder an, Teller und Tassen auf den Tisch, Aufback-Brötchen in den Ofen: Frühstücks-Business as usual – und mit Radio FFH. Da sagt die Bundeskanzlerin gerade, Strom werde in Deutschland angesichts der Ereignisse in Japan wohl teurer werden müssen. Klingt verständlich, denke ich mir und bin später umso verwunderter, dass sich heute zumindest durch einen Wechsel auf Ökostrom (wir sind heute von Stromio Basic zu „Hallo Natur1“ von energieGUT gewechselt; siehe die entsprechenden Postings) Geld sparen läßt.
Hmmh … So vieles, was die Kanzlerin und ihr Hofstaat (nicht nur heute) von sich geben, klingt weniger vernünftig als interessengesteuert. Zugegeben: In diesen Tagen fällt derlei Kritik einfach. Und der Vorwurf, als einer von vielen jetzt auch noch ins populistische Anti-Atom-Horn zu blasen, will bedacht werden. Andererseits: Warum taucht auf einmal eine Expertise des Fraunhofer-Instituts auf der publizistischen Bühne auf, die klar besagt, dass der komplette Verzicht auf Kernenergie keinen Energie-Engpass in Deutschland nach sich ziehen wird? Und wird nicht der Präsident des Umweltbundesamtes, Jochen Flasbarth, heute in der Süddeutschen Zeitung (Artikel: „Verlust ohne Verzicht“) sogar dahingehend zitiert, dass die Abschaltung des letzten deutschen Atomkraftwerks bereits 2017 problemlos erfolgen könnte? War nicht noch vor ein paar Wochen von Merkel und Co. die Rede davon, dass man auf diese sogenannte Brückentechnologie erst nach weiteren 20 Jahren verzichten könne?
Ach, ich weiß auch nicht … Wieso kommt mir da nur der alte Sponti-Spruch in den Sinn: „Macht kaputt, was Euch kaputt macht!“. Vermutlich bin ich erneut mit irgendeinem linken Bazillus infiziert. Nur schade, dass die linken Bazillen auch nicht mehr das halten, was seinerzeit Engels-Zungen versprachen. „Marks“ sein, wie es ist. Murx ist es im Moment allemal…

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Eine Antwort zu “Marks? Auf jeden Fall Murks!

  1. Gary

    Es wird nun mehr und mehr transparent wie man uns systematisch verarscht. Und wir das auch nich zulassen. Die Deutschen wurden schon immer über Angst und Geldbeutel regiert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s